KOM Kita- und Schulklassenprogramm: “Geschichten gegen die Angst”

15Nov9:0010:00KOM Kita- und Schulklassenprogramm: “Geschichten gegen die Angst”

Veranstaltungsdetails

Figurenspiel für Kinder ab 5 Jahren

Jeder Mensch hat Angst vor irgendwas oder vor irgendwem – ob er will oder nicht. Meist ist es das Unbekannte, vor dem wir uns fürchten; und weil für Kinder vieles unbekannt und neu ist, sind Ängste ständige Begleiter bei der Entdeckung ihrer Welt. „Wer keine Angst hat, kann auch nicht mutig sein“, schreibt Linde von Keyserlink in ihrem Buch “Geschichten für die Kinderseele”. Basierend auf diesem Buch packt Lutz Großmann seine Angstkommode aus und öffnet drei geheimnisvolle Schubladen, in denen er ganz unterschiedliche Ängste verborgen hält. Mit seinen Tier-Puppenfiguren berichtet er über die Angst vor der dunklen Nacht und dem Einschlafen, die Angst einer gestellten Aufgabe nicht gewachsen zu sein und die Angst, von den Eltern nicht mehr so geliebt zu werden, nur weil diese sich nicht mehr so gut verstehen wie früher. Das Stück zeigt, wie man Ängsten mutig entgegentreten und sie besiegen kann. Dauer ca. 45 Minuten.

Eintritt: 5,- € pro Kind / pro Person

Vorverkauf: ACHTUNG! Anmeldung vorab per E-Mail erforderlich an kultur@olching.de

Veranstalter: Stadt Olching

Optional (bei ausreichend Anmeldungen) ist eine zweite Vorstellung um 11 Uhr möglich.

Uhrzeit

(Mittwoch) 9:00 - 10:00

Ort der Veranstaltung

KOM-Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach

Hauptstraße 68, 82140 Olching