Eleven-eleven Matinee: Raritäten aus Dresden

Datum/Zeit
17.03.2019
11:11 Uhr

Concerto München mit Claire Sirjacobs und Marine-Amélie Lenoir, Barockoboe, Leonhard Hauske, Barockfagott, Johannes Berger, Cembalo. Es erklingt Musik von Telemann, Zelenka, Fasch und Califano. Hochkarätige Musiker, ein reiches Notenarchiv und ein exzellentes Musikleben geben Zeugnis, welch musikalischer Brennpunkt der Dresdner Hof um 1730 war. Das international besetzte Barockorchester Concerto München wurde 2016 offiziell gegründet und steht stellvertretend für Aufbruchsstimmung und die junge Generation der Alten- Musik Szene im süddeutschen Raum. Erfrischende Virtuosität und ansteckende Musizierfreude sind Kennzeichen dieses von Presse und Publikum bereits vielfach gelobten Klangkörpers. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Veranstalter: Eleven-eleven MusikKultur e.V.

Veranstaltungsort
KOM-Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach

Kategorien