Dezember 2021

19Dez18:00"Heilige Nacht“ – eine musikalische WeihnachtserzählungEugen Sollinger (Erzähler), Olchinger Dreigesang und Harfenistin Mirjam Weschle18:00 KOM-Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach, Hauptstraße 68, 82140 OlchingArt der Veranstaltung:Konzert,Lesung,Verschiedenes

Veranstaltungsdetails

Ludwig Thoma überführt überträgt in der „Heiligen Nacht“ die klassische Weihnachtsgeschichte in den bayerisch-bäuerlichen Alltag. Die schwangere Maria stapft bis zur totalen Erschöpfung durch das verschneite Bayern und wird auf der Suche nach einer Herberge immer wieder abgewiesen. Dabei kommt insbesondere der Unterschied zwischen Armut und Reichtum zur Geltung, der sowohl in der biblischen Geschichte, als auch im bayerischen Alltag vorhanden ist. Eugen Sollinger – langjähriger Vorstand der Kolpingfamilie Olching und ehemaliger Kulturreferent der Stadt – ist in Olching auch allseits bekannt als kreativer Kopf der Kolpingtheatergruppe. Und so liegt es nahe, dass er diese bekannte Weihnachtslegende nicht einfach nur liest, sondern in seiner ganz eigenen Form frei interpretiert. Gesanglich und musikalisch begleitet wird er dabei vom Olchinger Dreigesang und Mirjam Weschle an der Harfe.

 

Veranstalter: Stadt Olching

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der gesetzlichen Auflagen sind wir in der Durchführung unserer Veranstaltungen an den aktuellen Inzidenz-Wert gebunden. Sollte eine Veranstaltung aufgrund einer erhöhten 7-Tage-Inzidenz nur unter speziellen Hygiene-Vorgaben stattfinden können oder kurzfristig abgesagt werden müssen, finden Sie die aktuellen Informationen auf unserer Webseite im Veranstaltungskalender (tagesaktuell angepasst unter der jeweiligen Veranstaltung). Wir bitten Sie um Verständnis.

VORVERKAUF: Der Kartenvorverkauf beginnt am 1. September 2021

Eintrittskarten sind ausschließlich erhältlich im Online-Shop dieser Homepage. Restkarten ggf. an der Tageskasse.

Uhrzeit

(Sonntag) 18:00

Ort der Veranstaltung

KOM-Kulturwerkstatt am Olchinger Mühlbach

Hauptstraße 68, 82140 Olching

X